Presse

Press Room

KINO DER KUNST 2020 verschoben 

München, 16. März 2020. Nach der Ausrufung des Katastrophenfalls für Bayern aufgrund der besorgniserregenden Ausbreitung von Covid-19 haben sich Leitung und Team von KINO DER KUNST schweren Herzens entschlossen, das für Ende April 2020 geplante Festival für Künstlerfilme zu verschieben. Der Internationale Wettbewerb zum Thema „Verbotene Schönheit“ wird aller Voraussicht im Herbst 2020 wie geplant durchgeführt.

Der bereits mit Gästen angekündigte Prolog (25.3. bis 15.4., Theatiner Filmkunst) entfällt aufgrund der staatlichen Kinoschließung. Bereits erworbene Kombitickets können an der Kasse des Kinos zurückgegeben / erstattet werden, sobald das Kino wieder öffnet. Informationen hierzu stehen unter theatiner-film.de und facebook.com/KinoderKunst bereit.

Wir halten Sie über die weiteren Entwicklungen auf unserer Website und über Facebook auf dem Laufenden.

Pressekontakt
Bettina Pauly
+49 (0)173 9887957
E  presse at kinoderkunst.de