ENGLISH Facebook Twitter Google+

KALUP LINZY. COMEDIES OF A QUEEN ROSE

LOVAAS

/web/media/looooo.jpg
Kalup Linzy, ‘Ozara and Katessa’, 2017, still © Kalup Linzy Studio

Der Video-­ und Performancekünstler Kalup Linzy (geb. 1977 in Florida, USA) spielt und schreibt humorvolle, häufig anzügliche, satirische Geschichten, bei denen er selbst Regie führt. Kulturelle Geschlechter­, Rassen­ und Klassen­Stereotype werden ebenso wie der amerikanische Traum gewitzt auf den Kopf gestellt. Seine Charaktere, gewöhnlich von Linzy selbst in umwerfender Geschlechterparodie gespielt, rufen in ihrem offenkundig unrealistischen Wunsch, berühmt zu werden, gleichzeitig Lachen und Weinen hervor. Die Videos spielen mit Low­Budget und Amateur­Ästhetik, die unter den Perücken, dem Make­up und schalen Glamour um so ehrlicher wirkt.


Eröffnung mit Kalup Linzy
Einführung Kurator Doryun Chong    
21/04/17, 18.00

Öffnungszeiten während KINO DER KUNST
Mi–Sa 12.00 - ­18.00
So 14.00–18.00


LOVAAS
Fürstenstr. 6
80333 München