ENGLISH Facebook Twitter Google+

Galerie Karin Sachs
16. - 26. April 2015


Rasender Stillstand

/web/media/galerie_karin_sachs_galerie_karin_sachs_die_mo-glichkeit_einer_ausweglosen_situation_2_kopie.jpg
Laura Kansy/Felix Klee/Annika Sehn, „Die Möglichkeit einer ausweglosen Situation“, 2015, 3-Kanal-Video, 5’, Foto: Laura Kansy

Christian Illi, Lea Jäger, Janna Jirkova, Laura Kansy, Kai Kiklas, Felix Klee, Bernhard Kreutzer, Daria Kuschev, Lisa Leitgelb, Theresa Maué, Masha Novikova, Bianca Patricia, Anne Pfeifer, Annika Sehn, Andres Torres, Patrik Thomas, Justin Urbach, Sandra Zech

Ein Experiment in sechs Varianten: Beschleunigung gleich Fortschritt. Sind wir am Endpunkt dieser Entwicklung angekommen? Rasen wir zielstrebig einem gesellschaftlichem General-Burnout entgegen? Starren wir in Zukunft nur noch auf in Echtzeit übertragene Bilder? Im Rahmen einer Zusammenarbeit der HFF (Prof. Heiner Stadler) mit der AdBK (Prof. Julian Rosefeldt) erarbeiteten sechs studentische Gruppen zum Themenkomplex „Entschleunigung / Beschleunigung“ filmische Beiträge. Die Filmemacherin Elfi Mikesch begleitete das Projekt.


Gemeinsame Eröffnung aller Galerien: 23. April 2015, 18 - 21 Uhr

Öffnungszeiten während des Festivals
Mi – Fr 13 – 18 Uhr, Sa – So 14 – 18 Uhr

Augustenstr. 48
80333 München