ENGLISH Facebook Twitter Google+

MALEREI TRIFFT FILM

Das KINO DER KUNST Zwischenspiel geht weiter

ab 11. Januar 2017 im Filmmuseum München

event image
Młyn i krzyź – Polen 2011 – Regie: Lech Majewski, Foto: Filmmuseum München

Am Mittwoch, den 11. Januar 2017 um 21 Uhr startet unsere achtwöchige Filmreihe „Kino und Malerei“ im Filmmuseum München. Den Auftakt macht Lech Majeweskis "MŁYN I KRZYŹ (DIE MÜHLE UND DAS KREUZ)“ mit Rutger Hauer, Michael York und Charlotte Rampling aus dem Jahr 2011. In den Film einführen wird Bernhard Maaz, Generaldirektor der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen.

Tickets können direkt beim Kino erworben werden.

Weitere Infos zum Film und der Filmreihe hier

Das KINO DER KUNST Team freut sich auf Ihr Kommen.

vorheriger Post nächster Post