ENGLISH Facebook Twitter Google+

KINO DER KUNST 2017

KLAUS WYBORNYS „STUDIEN ZU MONET (Im imaginären Museum)

Zweiter Teil unserer Filmreihe im Filmmuseum

event image
Studien zu Monet (Im imaginären Museum) - Deutschland 2014 - Regie: Klaus Wyborny, Foto: typee Film

Heute abend zeigen wir in unserer Reihe „Kino und Malerei“ den Film „Studien zu Monet (Im imaginären Museum)“ aus dem Jahr 2014. Ganz besonders freuen wir uns auf den mehrfachen documenta-Teilnehmer Klaus Wyborny, der heute abend zu Gast sein wird, um persönlich in seinen Film einzuführen und dem Publikum Frage und Antwort zu stehen.

Beginn ist um 21 Uhr. Tickets können direkt beim Filmmuseum erworben werden.

Weitere Infos zum Film:

FILMMUSEUM MÜNCHEN
St.-Jakobs-Platz 1 I 80331 München

 

 

12.01.2017
(2017-01-12)