ENGLISH Facebook Twitter Google+

LISA TAN

Galerie Andreas Grimm ist Teil unseres Galerienprogramms

event image

Liebe Festivalbesucher,

während unseres Festivals (24. bis 28. April) werden in 7 Münchner Galerien, rund um unsere Spielorte HFF München und ARRI Kino, Filme und Videoinstallationen von internationalen Künstlern gezeigt. Unter Programm > Galerienprogramm finden Sie eine Übersicht über die gezeigten Arbeiten.

Die Galerie Andreas Grimm zeigt das Video Sunsets von der amerikanischen Künstlerin Lisa Tan. Es nimmt seinen Ausgang in einer freien Übersetzung und Transkription eines Interviews mit der brasilianischen Autorin Clarice Lispector (1920-1977) aus dem Jahr 1977. Lispectors bildhafte und fantasievolle Erzählungen nähern sich auf besondere Weise den Grenzen der Subjektivität. Die Arbeit verknüpft das Interview mit Szenen, die in Schweden während der Dämmerung im Sommer gegen 3.00 Uhr oder im Winter gegen 15.00 Uhr gedreht wurden. Die Arbeit wendet sich an den Gedanken von Passivität in Bezug zu kreativer Arbeit.

Foto: © LISA TAN Sunsets, 2012 HD Video mit Ton 22.30 Minuten Edition 5 + 2 AP

Lisa Tan, geboren 1973 in Syracuse/USA, lebt und arbeitet in Stockholm, Schweden. Sie wird repräsentiert von der Galerie Andreas Grimm, München und Galerie Vidal Cugliette in Brüssel. Ihre Werke wurden in den vergangenen Jahren in zahlreichen internationalen Kunstinstitutionen und Galerien gezeigt.

Galerie Andreas Grimm (Türkenstr. 11, 80333 München / Öffnungszeiten Mi - Fr 13 - 18 Uhr, Sa, So 11 - 16 Uhr u.n.V.)

 

Es lohnt sich vorbei zu kommen.

 

25.03.2013
(2013-03-25)

vorheriger Post nächster Post